Wolfsmenschen
Geschrieben von: friseur-24.de   
Haare

 

Solche Menschen besitzen eine extreme Körperbehaarung. Fast der ganze Körper ist mit dichtem Haar bezogen. Es ist eine der seltensten Erbkrankheiten der Welt, hervorgerufen durch einen Gendefekt. Der erste Wolfsmensch tauchte Mitte des 16. Jahrhunderts auf. Er kam aus Spanien und hieß Pedro Gonzalez und war bis auf Lippen und Augen mit langen, dunkelblonden Haaren bedeckt.