Haare färben
Geschrieben von: friseur-24.de   
Haare

 

Viele Menschen sind einfach nicht zufrieden mit ihrer Haarfarbe. Frauen noch weniger als Männer. Wer strohige, herunterhängende Haare hat, träumt von einer Löwenmähne, Menschen mit Wuschelkopf vom schwarzen, schimmernden Haarvorhang. Auch was die Haarfarbe angeht, lässt sich heute einiges machen. Ob blau, rosa, platinblond oder rot, unmöglich ist nichts. Doch nicht jede Farbe passt auch zum Typ. Noch wichtiger ist, dass einige Produkte der Industrie gesundheitsgefährdend, zum Teil sogar krebserregend sind. Eine oxidative Haarfärbung ist im Großen und Ganzen nicht schädlich für's Haar. Ist die Haarstruktur vor der Färbung gut, wird sie es auch noch danach sein und je nach Färbeprodukt zusätzlich an Glanz gewinnen. Ist die Struktur vor der Färbung schlecht, wird sie auch nach der Färbung nicht besser sein.